Salamander Fabrikverkauf

Kornwestheim

 
„... lange schallt´s im Tale noch, Salamander lebe hoch!“
Seit fast 70 Jahren treiben Lurchi und seine Freunde ihre Späße und
erfreuen immer noch Generationen von Kinderherzen. Salamander-Schuhe
werden heute zwar nicht mehr in Kornwestheim hergestellt, aber im neuen
Fabrikverkauf in historischem Ambiente angeboten.

Der Abriss von Nebengebäuden ließ die denkmalgeschützte Fassade
zur Stammheimer Straße wieder ganz sichtbar werden. Ein großzügiger
Neubau mit weitgespannten Fachwerkbindern und einer Fassade aus
Stahlblech-Sandwichelementen erweitert den Verkaufsbereich zum Innenhof.

Der Schornstein, durch die bauliche Erweiterung ein Teil des neuen
Verkaufsraums, wird innenräumlich durch die verglaste Dacheinfassung
für den Kunden erlebbar gemacht und beeindruckt durch seine imposante Höhe von 75 Metern.

Fertigstellung: 10. 2002
Bauherr: Salamander AG
Standort: Kornwestheim
Entwurf, Planung und Realisierung: Patzner Architekten
Leistungsphasen:
1-9

www. salamander.de ; www. immovation-ag.de