H25 Bauzustand 07 07 2015

 
Das Gebäude des katholischen Klinikenpfarramtes in Tübingen wird vom Eigentümer, der Diözese Rottenburg-Stuttgart, umfangreich saniert.
Neben Umbau- und Sanierungsmaßnahmen im Bestandsgebäude sind ein gartenseitiger eingeschossiger Besprechungsraum und ein freistehender verglaster Aufzug zur barrierefreien Erschließung des 4 geschossigen Gebäudes geplant.

Der Einbau des neuen Treppenhauses stellt eine anspruchsvolle Aufgabe an alle Beteiligten dar.

Fertigstellung ist im Dezember 2015.