Wiedereröffnung Tagungszentrum Hohenheim

 
Anfang September 2016 konnte der Große Saal der Akademie Hohenheim wieder genutzt werden. Die Monate zuvor wurde dieser komplett saniert und umgestaltet.

Die gesamte Haustechnik – Elektro, Heizung, Lüftung, Kühlung -wurden erneuert sowie die gesamte Medientechnik. Ebenso sind Boden, Wände einschl. der Glasfassade und die Decke neu. Diese besteht aus einem messingfarbenen Metallgeflecht als Akustikpaneele. Zwischen den schräggestellten Deckenelementen ist – weitgehend unsichtbar - die Beleuchtung und die Lüftung mit Kühlung angeordnet.

www.akademie-rs.de