Sanierung und Umbau eines Wohnhauses am Killesberg

Das Zweifamilienhaus von 1938, mit seinen verschachtelten Innenräumen, wurden baulich und technisch zu einem modernen Einfamilien-Wohnungsgrundriss angepasst.

Realisiert 2020

Stuttgart-Killesberg

Bauherr: Diözese Rottenburg-Stuttgart

Entwurf, Planung und Realisierung: Patzner Architekten

Leistungsphasen: 1-9

Fotos: Sarah Weiselowski


Mit den aufbereiteten bauzeitlichen Elementen und Oberflächen, bleibt die Charakteristik des Gebäudes erhalten.

Für die Außenfassade wurde ein sensibel abgestimmtes Farbkonzept erstellt und die ürsprünglichen Architektur, mit Holzfenstern und neuen Klappläden wieder hergestellt.